Eindrücke, Müll, Termine

Saubere Flüsse

Foto: Stephan Horch

Heute habe ich in meinen Nachrichten endlich mal etwas anderes als Spam bekommen: mir ist ein Projekt eines Herrn Stephan Horch vorgestellt worden:
Stephan ist im bürgerlichen Beruf Fotograf und kümmert sich nebenbei um ein Projekt namens „Clean River Project“ – das heisst, er sammelt Müll aus Flüssen und macht aus dem gefundenen dann Kunstobjekte.
Jetzt gerade ist er mit dem Kajak in Richtung Nordsee unterwegs, denselben Weg, den der Plastikmüll auch nehmen würde – parallel dazu gibt es eine Wanderausstellung seiner Objekte.

Lässige Sache, das, schenkt ihm ein wenig Aufmerksamkeit, motiviert ihn, und vielleicht fühlt sich ja jemand dazu berufen, ein Schärflein seinem Crowdfunding zu spenden

Derzeit bewundere ich, dass die Zivilgesellschaft so viel mehr Gutes zustande bringt, als es die Politik jemals schaffen würde!

Ein Hoch auf Euch alle da draussen, die etwas tun und nicht nur sudern!

Roland

(Foto gehört Stephan Horch)

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply


*

AUTO Verwertung